Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 31

Tolles Spielzeug für die Kleinen

In den ersten Lebenswochen eines Babys stellen die Eltern noch den Mittelpunkt für ihn dar. Erst dann wächst langsam das Interesse an der Welt, der Interessensradius wird größer und plötzlich gibt es so viel Neues zu entdecken. Jetzt wollen Kinder erfahren, was sich alles um sie herum befindet – und am liebsten all die spannenden Dinge auch selbst greifen, um sie zu begreifen. Doch nicht alles ist für Kinderhände gemacht. Und vor allem in den ersten Monaten und Jahren nehmen Babys und Kleinkinder die Gegenstände gerne auch mal in den Mund. Denn dieser stellt gemeinsam mit der Zunge noch die bevorzugten Tastorgane dar. Somit müssen die Spielzeuge und Gegenstände, die Ihr Baby in die Hände bekommt, unbedingt gesundheitlich nicht schädlich sein. In unserem Online-Shop finden Sie eine große Auswahl, die auf die Bedürfnisse und Entwicklung der Kinder ausgelegt ist.

Kinder entdecken mit allen Sinnen

Kinder möchten in ihren ersten Jahren alles entdecken und erleben, und das am liebsten auch schon, bevor sie überhaupt laufen können. Mit dem richtigen Spielzeug können Sie den Wissensdurst Ihres Kindes stillen und es für einige zeit beschäftigen. Dafür eignen sich vor allem Spielzeuge, die verschiedene Sinne des Kindes gleichzeitig ansprechen. Optisch sind Spielzeuge deswegen in fröhlichen Farben gestaltet und mit spannenden Mustern überzogen.

Babys haben noch ganz kleine Händchen, mit denen sie große Gegenstände nicht gut greifen können. Deswegen ist es wichtig, Ihnen keine großen Spielzeuge zu geben, die eventuell sogar zu schwer sein könnten. Und ist das Spielzeug doch mal etwas größer, dann achten Sie darauf, dass es sich dennoch gut von dem Baby greifen lässt.

Neben dem Tast- und dem Sehsinn wird gerne auch der Hörsinn bei Spielzeugen integriert. Oftmals rasselt das Spielzeug beim Schütteln oder es gibt andere tolle Klänge von sich. Aber auch kleine Melodien und Lieder werden in Spielzeuge integriert, um das Kind auf sich aufmerksam zu machen. Babys und Kleinkinder sind lange Zeit fasziniert von solchen Spielzeugen und können sich auch stundenlang und ausgiebig mit ihnen beschäftigen – gerade weil so viele verschiedene Sinne angesprochen werden.

Vielfalt an Spielzeugen für Babys und Kleinkinder

Babys können leicht mit Spielzeug glücklich gemacht werden, das ihre Aufmerksamkeit weckt, indem es optisch ansprechend aussieht und Geräusche von sich gibt. Je älter sie werden, desto weiter sind sie in ihrer Entwicklung. Und mit mehr Erfahrungen, die sie sammeln, haben Kinder weitere Fähigkeiten entwickelt, mit denen sie sich anders mit dem Spielzeug auseinandersetzen können. Hier reichen einfache Rasseln, Spieluhren oder Beißringe nicht mehr aus. Doch auch in diesem Fall müssen Sie nicht lange suchen, um passende Spielware zu finden. Unser Sortiment bietet eine große Vielfalt an diversen Beschäftigungen für Ihr Kind – und zwar von Geburt an bis hin zur Kindergartenzeit.

Die ersten Bücher

Kinder lernen erst viel später zu lesen. Ebenso können sie nicht direkt von Anfang an alles verstehen, was gesagt wird und was sie sehen. Deswegen eignen sich als erste Bücher solche mit wenig bis keinem Text und dafür schönen großen Bildern in vielen Farben. Damit die Kleinen die Bücher auch mal ohne Bedenken in ihre Hände nehmen und selbst austesten können, was man mit einem Buch macht, haben wir speziell auch Stoffbücher in unserem Sortiment. Mit diesen können Kinder sich ausgiebig beschäftigen und mit den Händen oder ihrem Mund erforschen.

Der beste Freund, das Kuscheltier

Babys brauchen Nähe. Zu Beginn ist es vor allem die Näh zu den Eltern, die elementar für das Kind ist und es beruhigt. Doch nicht immer können diese da sein. Für solche Fälle eignen sich kleine Kuscheltiere bestens. Sie können von den Kleinen festgehalten werden und dienen als vielseitiges Spielzeug. Auch später sind Kuscheltiere noch sehr beliebte Sielzeuge und werden von den kleinen Heranwachsenden überallhin mitgenommen. Mit ihnen können sie reden, spielen, sie auch mal umarmen und mit ihnen kuscheln. Auch wenn sie nicht antworten können, so sind sie doch der beste Freund. Auch Puppen sind sehr beliebt. Mit ihnen kann man viel machen. Als erweiterte Ausstattung finden Sie für Puppen unter anderem eine Puppentrage, in der Ihr Kind seine Puppe immer sicher transportieren kann, während die Mama oder der Papa das Geschwisterchen in einer Babytrage oder einem Tragetuch mit dabeihat. Einfach reinlegen, aufsetzen und los geht's!

Ob Rasseln, Kuscheltiere, Puzzles, Brettspiele oder Bälle – Spielzeug kann sehr vielfältig sein und animiert Kinder dazu, sich aktiv mit der Welt auseinanderzusetzen. Es sollte sorgfältig ausgewählt werden. Dabei ist mehr Spielzeug nicht immer unbedingt besser. Achten Sie stattdessen lieber auf hochwertige Verarbeitung und gesundheitlich nicht schädliche Produkte. So hat Ihr Kind lange Spaß an seinen Spielwaren.

Mit weiteren Extra immer richtig ausgestattet

Spielzeug muss auch mal weggeräumt werden können, um Platz und Ordnung zu schaffen. Darüber hinaus möchten Kinder gerne auch mal damit spielen, wenn sie unterwegs sind. Schaffen Sie mit der richtigen Ausstattung eine passende Struktur für das Spielzeug – mit Hilfe von Aufbewahrungssäcken und -körben oder Rucksäcken. Diese und mehr rund um die Ausstattung für die Aufbewahrung und den Transport von Spielzeug sowie auch weitere Ausstattungsgegenstände finden Sie unter der Kategorie Ausstattung.

In den ersten Lebenswochen eines Babys stellen die Eltern noch den Mittelpunkt für ihn dar. Erst dann wächst langsam das Interesse an der Welt, der Interessensradius wird größer und plötzlich gibt... mehr erfahren »
Fenster schließen
Tolles Spielzeug für die Kleinen

In den ersten Lebenswochen eines Babys stellen die Eltern noch den Mittelpunkt für ihn dar. Erst dann wächst langsam das Interesse an der Welt, der Interessensradius wird größer und plötzlich gibt es so viel Neues zu entdecken. Jetzt wollen Kinder erfahren, was sich alles um sie herum befindet – und am liebsten all die spannenden Dinge auch selbst greifen, um sie zu begreifen. Doch nicht alles ist für Kinderhände gemacht. Und vor allem in den ersten Monaten und Jahren nehmen Babys und Kleinkinder die Gegenstände gerne auch mal in den Mund. Denn dieser stellt gemeinsam mit der Zunge noch die bevorzugten Tastorgane dar. Somit müssen die Spielzeuge und Gegenstände, die Ihr Baby in die Hände bekommt, unbedingt gesundheitlich nicht schädlich sein. In unserem Online-Shop finden Sie eine große Auswahl, die auf die Bedürfnisse und Entwicklung der Kinder ausgelegt ist.

Kinder entdecken mit allen Sinnen

Kinder möchten in ihren ersten Jahren alles entdecken und erleben, und das am liebsten auch schon, bevor sie überhaupt laufen können. Mit dem richtigen Spielzeug können Sie den Wissensdurst Ihres Kindes stillen und es für einige zeit beschäftigen. Dafür eignen sich vor allem Spielzeuge, die verschiedene Sinne des Kindes gleichzeitig ansprechen. Optisch sind Spielzeuge deswegen in fröhlichen Farben gestaltet und mit spannenden Mustern überzogen.

Babys haben noch ganz kleine Händchen, mit denen sie große Gegenstände nicht gut greifen können. Deswegen ist es wichtig, Ihnen keine großen Spielzeuge zu geben, die eventuell sogar zu schwer sein könnten. Und ist das Spielzeug doch mal etwas größer, dann achten Sie darauf, dass es sich dennoch gut von dem Baby greifen lässt.

Neben dem Tast- und dem Sehsinn wird gerne auch der Hörsinn bei Spielzeugen integriert. Oftmals rasselt das Spielzeug beim Schütteln oder es gibt andere tolle Klänge von sich. Aber auch kleine Melodien und Lieder werden in Spielzeuge integriert, um das Kind auf sich aufmerksam zu machen. Babys und Kleinkinder sind lange Zeit fasziniert von solchen Spielzeugen und können sich auch stundenlang und ausgiebig mit ihnen beschäftigen – gerade weil so viele verschiedene Sinne angesprochen werden.

Vielfalt an Spielzeugen für Babys und Kleinkinder

Babys können leicht mit Spielzeug glücklich gemacht werden, das ihre Aufmerksamkeit weckt, indem es optisch ansprechend aussieht und Geräusche von sich gibt. Je älter sie werden, desto weiter sind sie in ihrer Entwicklung. Und mit mehr Erfahrungen, die sie sammeln, haben Kinder weitere Fähigkeiten entwickelt, mit denen sie sich anders mit dem Spielzeug auseinandersetzen können. Hier reichen einfache Rasseln, Spieluhren oder Beißringe nicht mehr aus. Doch auch in diesem Fall müssen Sie nicht lange suchen, um passende Spielware zu finden. Unser Sortiment bietet eine große Vielfalt an diversen Beschäftigungen für Ihr Kind – und zwar von Geburt an bis hin zur Kindergartenzeit.

Die ersten Bücher

Kinder lernen erst viel später zu lesen. Ebenso können sie nicht direkt von Anfang an alles verstehen, was gesagt wird und was sie sehen. Deswegen eignen sich als erste Bücher solche mit wenig bis keinem Text und dafür schönen großen Bildern in vielen Farben. Damit die Kleinen die Bücher auch mal ohne Bedenken in ihre Hände nehmen und selbst austesten können, was man mit einem Buch macht, haben wir speziell auch Stoffbücher in unserem Sortiment. Mit diesen können Kinder sich ausgiebig beschäftigen und mit den Händen oder ihrem Mund erforschen.

Der beste Freund, das Kuscheltier

Babys brauchen Nähe. Zu Beginn ist es vor allem die Näh zu den Eltern, die elementar für das Kind ist und es beruhigt. Doch nicht immer können diese da sein. Für solche Fälle eignen sich kleine Kuscheltiere bestens. Sie können von den Kleinen festgehalten werden und dienen als vielseitiges Spielzeug. Auch später sind Kuscheltiere noch sehr beliebte Sielzeuge und werden von den kleinen Heranwachsenden überallhin mitgenommen. Mit ihnen können sie reden, spielen, sie auch mal umarmen und mit ihnen kuscheln. Auch wenn sie nicht antworten können, so sind sie doch der beste Freund. Auch Puppen sind sehr beliebt. Mit ihnen kann man viel machen. Als erweiterte Ausstattung finden Sie für Puppen unter anderem eine Puppentrage, in der Ihr Kind seine Puppe immer sicher transportieren kann, während die Mama oder der Papa das Geschwisterchen in einer Babytrage oder einem Tragetuch mit dabeihat. Einfach reinlegen, aufsetzen und los geht's!

Ob Rasseln, Kuscheltiere, Puzzles, Brettspiele oder Bälle – Spielzeug kann sehr vielfältig sein und animiert Kinder dazu, sich aktiv mit der Welt auseinanderzusetzen. Es sollte sorgfältig ausgewählt werden. Dabei ist mehr Spielzeug nicht immer unbedingt besser. Achten Sie stattdessen lieber auf hochwertige Verarbeitung und gesundheitlich nicht schädliche Produkte. So hat Ihr Kind lange Spaß an seinen Spielwaren.

Mit weiteren Extra immer richtig ausgestattet

Spielzeug muss auch mal weggeräumt werden können, um Platz und Ordnung zu schaffen. Darüber hinaus möchten Kinder gerne auch mal damit spielen, wenn sie unterwegs sind. Schaffen Sie mit der richtigen Ausstattung eine passende Struktur für das Spielzeug – mit Hilfe von Aufbewahrungssäcken und -körben oder Rucksäcken. Diese und mehr rund um die Ausstattung für die Aufbewahrung und den Transport von Spielzeug sowie auch weitere Ausstattungsgegenstände finden Sie unter der Kategorie Ausstattung.

Zuletzt angesehen